Im Mittelpunkt, Simca 360°!

simca air gear

Ich will euch jetzt mal Simca aus Air Gear etwas näher bringen.

Darum ein Special von Simca im Format 1/8!

Puhhh, endlich bin ich dazu gekommen, meine neuste Figur zu fotografieren, welche ich schon seit zwei Wochen habe. Dabei handelt es sich um Simca aus dem Anime “Air Gear”. Die Figur wurde von Yamato Toys hergestellt und gehört der Creator’s Labo Reihe an. Simca ist im Maßstab 1/8 gehalten, aus PVC und 20cm groß. An dieser Figur ist nichts wie bei anderen. Es fängt schon mit der Base an. Der untere Teil der Base ist Oval und in einem leicht durchsichtigen schwarz gehalten. Darauf ein Wand-Atrappe mit der Aufschrift der Serie, die wie ich finde sehr sehr gut gelungen ist. Das ganze Design der Base ist schon sehr ansprechend und aussergewöhnlich. Darauf grindet Simca mit ihren ATs. Auch trägt sie ihr typisches Outfit , welches realtiv freizügig ist. Die Figur wirkt sehr dynamisch, die Haare wehen weit nach hinten und die Rollen der ATs erzeugen schon Flammen. Dazu kommt, das die Figur nicht gerade sondern schräg platziert wurde, was ihr noch mehr Dynamik verleiht. Erschienen ist die Figur im Oktober 2007 für 8140Yen.

Simca Figur aus Air Gear Yamato Toys

Simca Figur aus Air Gear Yamato Toys

Simca Figur aus Air Gear Yamato Toys

Simca Figur aus Air Gear Yamato Toys

Wie man schon auf den ersten Bildern sehen kann, ist die Figur sehr Detailreich. Selbst der Name von ihr steht auf einer der Rollen, genau wie im Anime. Ebenso die Kette, welche sie dabei hat und für mehr Detailtiefe sorgt. Auch sind die Falten an der Hose und ihrem Shirt sehr realistisch geworden. Auf dem nächsten Bild sieht man die Base sehr gut, mit dem Logo und dem Schriftzug der Anime Serie drauf. Die Aufmachung finde ich sehr gelungen.

Simca Figur aus Air Gear Yamato ToysAuf den nächsten Pics sieht man ihr Gesicht sehr gut. Ein erheiterndes Lächeln, leicht Rosa Wangen und einen geöffneten Mund mit sehr Detailgetreuen Augen. Wenn man an die Serie zurück denkt, dann taucht sicher dieses verführerische Gesicht auch wieder auf, welches Ringo  stehts eifersüchtig gemacht hatte.Selbst an ihre Brille wurde gedacht, die sie immer bei sich hat.

Simca Figur aus Air Gear Yamato Toys

Simca Figur aus Air Gear Yamato ToysHier nochmal die Base und die Beine von Simca, durch einen kleinen Pin in der Base, worauf man die ersten ATs aufsteckt (vorne im Bild) steht die Figur bombenfest.

Simca Figur aus Air Gear Yamato ToysAus dieser Perspektive kann man gut die Haare sehen, welche wie oben schon gesagt, der Figur Schwung und Dynamik verleihen. Sie passen einfach super zur Figur und vor allem zur Pose.

Simca Figur aus Air Gear Yamato Toys

Und hier mal ein paar Detailaufnahmen von weiter unten 🙂Simca Figur aus Air Gear Yamato Toys

Simca Figur aus Air Gear Yamato ToysDie Figur hat sich damit einen Einzelplatz in meinem Regal, nahe meines Computers gesichert.

Simca Figur aus Air Gear Yamato Toys

Simca Figur aus Air Gear Yamato ToysJetzt aber genug gelobt. Auch wenn die Figur ein sehr gutes Design bekommen hat, gibt es Kritikpunkte. Keiner meiner anderen Figuren ist so schlecht verarbeitet wie Simca.  An manchen stellen fehlt etwas Farbe, an anderen ist viel zu viel drauf. Auch sehen die einzelnen Körperteile in echt aus, wie schief mit Sekundenkleber an den Rumpf befestigt. Wären diese Mängel nicht, würde ich sie zu meinen besten Figuren zählen, so schafft sie es leider nicht…

Da fällt mir gerade ein, dass ich eigentlich keine Figuren mehr präsentieren wollte. Die Statistik sagt mir, das ich auf Artikel wo ich Figuren/Statuen zeige kaum Klicks habe. Weniger als bei jedem anderen Artikel. Mein letzter Artikel von Yoko wurde nicht einmal mit einem Kommentar gewürdigt. Darum sagt mir bitte ob ich solche Figuren Posts weiter machen soll oder ob sie euch einfach überhaupt nicht interessieren.

4 Kommentare

  1. wie man sieht scheint nicht nur yoko den leuten keien komentar wert gewesen zu sein sondern jetzt auch simca.
    Bestimmt sind die leute immer nur neidisch, dass sie diese figuren nicht haben. Das würde nur sehnsüchte wecken, darum klicken sie den nich an. ^^

  2. Ich finde deine Figuren Präsentation immer sehr interessant und mag es wie du sie darstellst. Allerdings muss ich auch sagen, das ich mir lieber welche anschaue, wo ich auch den Anime zu kenne.
    Vielleicht ist das auch von vielen ein Grund?

    1. Kenn das Problem, aber Air Gear ist eigentlich ein bekannter Anime, nur in Deutschland ist er nicht gut angekommen. Selbst die Manga Übersetzung wurde eingestellt. Einordnen würd ich den Anime zwischen Yu-Gi-Oh (Kartenspiel) und Bayblade (Kreisel), hier handelt es sich jedoch um Inline Skaten und “den Weg des Himmels” statt “das Herz der Karten”. Hat keinen tieferen Sinn, jedoch kann er gut unterhalten.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.