Connichi 2012

Connichi 2012Habt ihr eure Tickets schon? 🙂

Wenn nicht, dann jetzt aber mal ranhalten. Gestern ist der Vorverkauf gestartet. Warum ranhalten? Bei Twitter ist folgenden zu lesen: “CONNICHI: Schon 50% der Tickets aus dem Vorverkauf 2012 sind weg “. Auch ich habe mein 3-Tage-Ticket schon resaviert. Habe mich dann auch die Suche nach einem Hotel gemacht. Fail… Alle Hotels die ich gefunden habe waren entweder sehr weit weg oder einfach viel zu überteuert. Als ob ich 180€+ pro Nacht bezahle, da schlaf ich lieber im Auto OMG. Hoffe ihr habt da mehr Glück als ich. Jetzt also schnell auf connichi.de und Karten sichern, denn es gibt Frühbucherrabatt.

“Der Ticketvorverkauf für die Connichi 2012 gliedert sich in drei Stufen:
1. “Fuyu-kan” Frühbucher-Rabatt: Vorverkaufstart – 23. Januar 2012
2. “Haru-kan” Frühbucher-Rabatt: 24. Januar 2012 – 9. April 2012
3. “Natsu-kan” Standard-Tarif: 10. April 2012 – 6. August 2012″

Die Preise sehen wie folgt aus:

  • “Dreitageskarten für die gesamte Veranstaltung (Fr.-So.) kosten:
    bis einschließlich 23. Januar 2012 je 45,- Euro,
    bis einschließlich 9. April 2012 je 51,- Euro,
    danach bis einschließlich 6. August 2012 je 56,- Euro.
  • Einzeltageskarten für Freitag oder Sonntag kosten:
    bis einschließlich 23. Januar 2012 je 19,- Euro,
    bis einschließlich 9. April 2012 je 22,- Euro,
    danach bis einschließlich 6. August 2012 je 25,- Euro.
  • Einzeltageskarten für Samstag kosten:
    bis einschließlich 23. Januar 2012 je 26,- Euro,
    bis einschließlich 9. April 2012 je 30,- Euro,
    danach bis einschließlich 6. August 2012 je 33,- Euro.
  • Zweitageskarten für Freitag/Samstag oder Samstag/Sonntag kosten:
    bis einschließlich 23. Januar 2012 je 33,- Euro,
    bis einschließlich 9. April 2012 je 38,- Euro,
    danach bis einschließlich 6. August 2012 je 42,- Euro
  • Quelle: connichi.de

11 Kommentare

  1. Übertreib mal nicht Shino, 19€ für ein Tag im Vorverkauf kann man sich wohl leisten. Schwer ist es wenn man drei Tage bleibt, so wie ich. Habe eben ein Hotel gefunden wo noch ein Zimmer frei war. Das kostet mich “grad mal” 70€ pro Nacht. Dafür ist es aber gut 4km von der Connichi entfernt…

  2. Also ich lebe sehr weit von der Connichi entfernt, heißt also, es würde sich maximal lohnen, wenn ich auch gleich alle drei Tage dort bleibe, denn ansonsten würden sich die Fahrtkosten und die Fahrtzeit (5 Stunden für eine Strecke) wohl eher nicht lohnen.

    Also rechnen wir jetzt mal 50 € für die Eintrittskarte, dann noch ca. 80 € für Hin- und Rückfahrt (So in etwa sind die Preise bei der Deutschen Bahn). Dann brauche ich noch ein Hotel, wo ich übernachte, dafür rechnen wir bei 2 Übernachtungen mal locker 150 €. Dann müsste ich mich sicherlich noch in Kassel bewegen, da Hotel sicher nicht in der Nähe sein wird und dazu kommen dann noch Geld für Verfplegung, da rechne ich mal mit 30 €. Jetzt natürlich nicht vergessen, dass wenn ich dahin fahren will, ich auch noch knapp 200 € zum kaufen einpacken würde, weil wenn man schonmal bei einer Con ist, will man auch was kaufen.

    Rechnen wir mal zusammen: 50 + 80 + 150 + 30 + 200 = 510 €
    Also schätzen wir mal auf knapp 500 €, die ich bräuchte, damit sich der Tripp für mich überhaupt lohnen würde. Dann müsste ich auch noch den Freitag Urlaub nehmen, wegen der Fahrzeit. Nun wäre ich also da, ganz alleine und verloren und wüsste nicht, was ich tun sollte. Denn Satiro könnte mich bei diesen extremen Kosten nie begleiten. Genau aus diesen ganzen Gründen fahre ich auch nie zu Convention, denn das ist leider nur für Leute, die ein Auto und/oder wirklich viel Geld besitzen. Maximal zum Anime Marathon schaffe ich es jedes Jahr, denn der ist recht Kostengünstig.

    Das war jetzt etwas ausführlich, aber nur damit du mal siehst, das ich eben nicht übertreibe, sondern mir da schon oft genug Gedanken drüber gemacht habe. Immerhin versuche ich seid 4-5 Jahren ein einziges mal bei solch einer Con dabei zu sein, aber leider werde ich dieses Ziel wohl nie erreichen….

  3. Da ist aber viel Luxus eingerechnet. Man kann es auch so rechnen:
    45€ (statt 50) => 3-Tageskarte
    30€ (statt 150) => Zeltplatz
    80€ => Fahrkosten, Fahrgemeinschafft bilden ggf.?
    20€ (statt 30) => Essen muss halt sein 🙂
    25€ (statt 200) => Für Mitbrngsel, 200€ ist schon sehr hoch gegriffen
    Macht unterm Strich 200€ für 3 Tage Spaß. (ca 66€ pro Tag)

    Wenn man jetzt anfängt zu sparen, dann muss man bis September lediglich ca. 22€ pro Monat an die Seite legen. Das sollte machbar sein.

    “Nun wäre ich also da, ganz alleine und verloren und wüsste nicht, was ich tun sollte.”
    -> Das ist doch wohl ein Witz. Da sind 20k Menschen, wo bist du da bitte alleine?! Ich war auch noch nie auf der Connichi, aber ich wüsste was ich tuhe wenn ich da bin. Hab gehört da gibts mehr, als man überhaupt sehen kann.

    Vielleicht mekrst du bereits, das ich dich nur davon überzeugen will auch zu kommen 🙂 Richtig, je mehr, desto besser!

  4. @ vigi140
    “Da ist aber viel Luxus eingerechnet.”
    Was erwartest du, ich bin eben sehr verwöhnt. ^^’

    “45€ (statt 50) => 3-Tageskarte”
    Ja, wenn ich sofort kaufe.

    “30€ (statt 150) => Zeltplatz”
    Das war hoffentlich jetzt nicht dein ernst.

    “80€ => Fahrkosten, Fahrgemeinschafft bilden ggf.?”
    Fährst du bei Rostock vorbei?

    “25€ (statt 200) => Für Mitbrngsel”
    What, so wenig? >.< Wofür fahre ich denn dann dahin?

    "Wenn man jetzt anfängt zu sparen, dann muss man bis September lediglich ca. 22€ pro Monat an die Seite legen. Das sollte machbar sein."
    Ich kann auch locker 50 oder 100 € pro Monat zur Seite legen, das ist eher weniger mein Problem. Trotzdem ist und bleibt es ein großer Geldaufwand, da ich jedenfalls auch ein paar Annehmligkeiten genießen möchte.

    "Das ist doch wohl ein Witz. Da sind 20k Menschen, wo bist du da bitte alleine?!"
    Was bringen mir Menschenmassen unbekannter Leute?

    "Hab gehört da gibts mehr, als man überhaupt sehen kann."
    Mehr Cosplayer, als meine Kamera überhaupt ablichten kann.

    "Vielleicht mekrst du bereits, das ich dich nur davon überzeugen will auch zu kommen 🙂 Richtig, je mehr, desto besser!"
    Jo klar, ich würde ja auch liebendgerne fahren, aber das wäre auch ein wenig fies Gegenüber Satiro. Wir leben unser Hobby zusammen und fahren sonst immer überall zusammen hin. Würde ich da jetzt ohne ihn hinfahren, wäre das sicher auch sehr fies für ihn. Irgendwie könnte ich mich halt nur schwer zu all dem aufraffen.

  5. Also, zwei Karten sind bestellt und auch schon bezahlt. Gut, dass ich das jetzt gleich gemacht habe, sonst hätte ich noch 22 € drauf zahlen müssen. Damit wird dies nun also das erste Jahr, in dem ich auf mehr als nur eine Con fahre. Wie ist das eigentlich mit Hotel, muss/sollte/kann man da jetzt schon reservieren, oder wie machst du das?

    1. @Shino
      “Wie ist das eigentlich mit Hotel, muss/sollte/kann man da jetzt schon reservieren, oder wie machst du das?”
      -> Zum muss. Ja musst du, es ist schon fast zu spät, ich habe lange nach einem Hotel in der Nähe suchen müssen, dass noch ein freies Zimmer zum vernünftigen Preis hat. Wenn du magst, schreib ich dir ne Mail, in welchem Hotel ich noch was gefunden habe.
      -> Zum sollte. Das ist oben ja schon gesagt worden, sollte sofort passieren.
      -> Zum kann. Ja, aber die restlichen freien Zimmer in den meisten Hotels kosten nun 150€ pro Person/pro Nacht. Das ist wucher!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.