Einkaufsrückblick Mai

Loot Anime Manga Figur Mai 2014
Der Mai ist auch schon wieder vorbei und ich habe eindeutig wieder mehr ausgegeben als ich
wollte xD

Naja, dafür kann ich euch wieder einiges präsentieren, ist auch nicht verkehrt.
Da ich im Mai aber nicht wirklich dazugekommen bin, zu lesen oder auch Animes zu schauen, wird es diesmal nur einen einfachen Rückblick ohne meine Eindrücke geben….
Carlsen Manga
Dragonball Z #13 – Bei ebay günstig ersteigern können, jetzt fehlen mir nur noch 5 Bände bis zur Vervollständigung.
Golden Boy #7 – Auch hier bei ebay günstig ersteigert, um die Sammlung irgendwann mal zu vervollständigen.
Cherry Lips #2 – Der Abschlussband des Girls Love Mangas, war ganz okay, aber kommt bei weitem nicht an ihre andere Reihe Wir beide! ran.
Fairy Tail #33 – Hab ich leider noch nicht gelesen.
Kiss of Rose Princess #9 – Und noch ein Abschlussband, bin schon sehr gespannt wie dieser endet.
Naruto #64 – Nicht gelesen -.-
One Piece #70 – Auch leider noch nicht gelesen….
Toriyama Short Stories #1 – Mit Dragonball fing meine Mangasucht an und daher wollte ich mir auch mal die anderen Werke des Meister Toriyama ansehen, was leider wohl noch ein paar Tage dauern wird.
Rust Blaster – Den Manga hatte ich ja beim Anime Fantreffen 3.0 bekommen, bin aber leider noch nicht dazugekommen.
EMA Manga
The World God Only knows #16 – Die Story geht gut voran und auch in diesem Band werden wieder Lacher garantiert! Freu mich schon auf Band 17 🙂
Kazé Mangas
Magi – The Labyrinth of Magic #8 – Das Cover gefällt mir richtig gut und muss aber auch leider noch gelesen werden.
Blue Exorcist #9-10Auch diese habe ich noch nicht gelesen, da ich erst bei Band 4 bin.
Tokyopop Mangas
Ame & Yuki – Die Wolfskinder #3 – Noch ein Abschlussband, diesen Monat nicht gerade wenig. Der Manga gefiel mir ganz gut, wobei ich ihn als Anime noch etwas besser finde.
Marmalade Boy – Perfect Edition #6 – Liegt schon auf meinen Nachttisch, habe aber bisher nur das erste Kapitel gelesen von diesem Abschlussband.
Rosario + Vampire Season II #13 – Nicht gelesen.
Love Trouble Darkness #7 – Ebenfalls noch nicht gelesen.
Anime Blu-ray’s
Bei Amazon gab es letzte Woche reichlich Angebote im Bereich Anime und da habe ich doch glatt mal zugeschlagen. Zum gucken bin ich leider noch nicht gekommen.
Bleach – 01. Film – Memories of Nobody
Bleach – 02. Film – The DiamondDust Rebellion
Fate/Zero – Vol. 02
Rurouni Kenshin – The Movie
Rurouni Kenshin – Trust & Betrayal (OVA)
Rurouni Kenshin – The Chapter of Atonement (OVA)
Rurouni Kenshin – New Kyoto Arc (OVA)
Der Mohnblumenberg – Wie mir der Mohnblumenberg gefallen hat, könnt ihr gerne hier
nachlesen 😉
Games
Tales of Xillia – Day One Edition (PS3) – Auch dieses Spiel gab es bei Amazon im Mai im Angebot für knapp 25€. Habe bisher erst eine Stunde gespielt, aber das sieht schon sehr vielversprechend aus.
Watch Dogs (PS4) – Das Spiel hatte ich letztes Jahr im August bei GameStop mit der 9,99€ Aktion vorbestellt und nun konnte ich es endlich abholen. Habe bereits Act 1 durch und der hat mir sehr viel spass gemacht. Ich werde noch einige Stunden spass mit dem Spiel haben ^^
One Piece P.O.P. DX: Nefertari Vivi – 1/8 (Megahouse)
Zu guter letzt meine neue Vivi Figur, mehr Bilder könnt ihr euch hier ansehen.
Puh das wars dann erstmal, hoffe euch hat mein Einkaufsrückblick trotz fehlender Eindrücke trotzdem gefallen 😉

6 Kommentare

  1. Watchdogs ist ganz nett ja, bin einfach mal froh nicht das es wieder der zehnte Teil von Serie X ist wie derzeit bei Batman und Assassins Creed. Blue Excorcist reizte mich auch, wie waren denn die ertsen 4 Bände bis dato? Erinnert mich irgendwie stark an Blood Lad von Tokyopop.

    Tales of Xillia ist ein schönes Spiel, hab mich mal gefreut das man auch mal ne Dame spielen konnte, immer und immer den 16 Jährigen Bubi zu spielen ist irgendwie etwas fade XD Hab dazu auch mal was geschrieben, bei „Kame schwafelt über“ und da „alles andere“ Glaube nächsten Monat kommt auch endlich Teil 2

  2. Da gebe ich dir vollkommen recht, endlich mal wieder frischer Wind bei Ubisoft ^^
    Also die ersten Bände haben mir sehr gut gefallen, aber ich mochte ja auch schon den Anime von Blue Exorcist. Ist ne richtig gute Mischung aus Action mit einem Hauch Comedy! Blood Lad habe ich bisher noch nicht gelesen.

    Bei Tales of Xillia habe ich trotzdem wieder den männlichen Chara gewählt xD
    Werde mit dem Game auch noch ne ganze Zeit beschäftigt sein, bis dahin ist dann sicher auch schon der zweite Teil im Angebot ^^

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.