Top sechs Otaku Zimmer

final

Orte, für die es sich zu leben lohnt xD

Ich selber finde es immer klasse, wenn jmd. sein Zimmer zeigt. Viele Ideen konnte ich mir schon klauen, die Billy Regale für Mangas, die Vitrine Detolf für Figuren usw.

Ich kann mich dafür richtig begeistern, wie es sein muss da zu wohnen und ob ich auch mehr in die Richtung möchte oder nicht. Manche haben die ganze Wohnung entsprechend gestaltet, andere nur ein Zimmer. Einige tapezieren ihre Wände voll mit Postern, andere mit Wallscrolls und wieder andere lassen sie, wie sie sind. Manche sind Fans von Figuren, haben Vitrinen so voll das es schon fast zusammenbricht und kenne die Charaktere nicht mal sondern finden sie einfach süß, einige sammeln Mangas im großen Stil und zu ihren Lieblingen dann auch die Animes.

Ich fange mal an, ne Reihenfolge bei den Zimmern habe ich nicht, dieses hier wird sicher vielen bekannt sein und gehört sicher in die Liste:

Sevies Anime Manga Zimmer
Sevies Anime Manga Zimmer
Sevies Anime Manga Zimmer
Quelle und für die, die noch mehr Bilder sehen wollen: LINK

Das ist das Zimmer von Sevie, eine ehemalige Bloggerin die ich immer sehr geschätzt hatte. Ich mochte die Figuren Reviews, ihre Kochposts und vor allem, ihren Style. Von ihr habe ich mir die Idee mit den Billyregalen abgeschaut xD Auch hat sie mich dazu gebracht, mir qualitativ hochwertige Figuren zu kaufen wofür ich sehr Dankbar bin. Am Zimmer mag ich sehr die Ordnung, ich mag keine überfüllten Vitrinen, Zimmer die vollgestopft wirken, auch bin ich kein Fan von „Alle freien Wandstellen müssen noch mit Postern zugeklebt werden“. So wie hier ist es ausgewogen und gefällt mir sehr!

Yakumo Anime Manga Zimmer

Yakumo Anime Manga Zimmer
Quelle und für die, die noch mehr Bilder sehen wollen: LINK

Auch dieses Zimmer von Yakumo finde ich cool. Wenn die Wände voll sind, einfach die Vitrinen in die Mitte, sind ja durchsichtig. Auch hier habe ich mir jetzt was abgeschaut, denn seit ca. einem Monat haben wir auch eine Vitrine in die Mitte unseres Anime-Zimmers gestellt. diese ist zwar nicht so hoch, aber sieht trotzdem sehr gut aus. Auch wenn ich kein Nendroid Fan bin, diese Sammlung finde ich klasse, auch die Mangas im Hintergrund. Ich würde mich da auch wohl fühlen, chillen und Mangas suchten xD

Tiramiss Anime Manga Zimmer

Tiramiss Anime Manga Zimmer

Tiramiss Anime Manga Zimmer
Quelle und für die, die noch mehr Bilder sehen wollen: LINK

Das Zimmer von Tiramiss, klein aber fein (und voll). Auch wenn es klein ist, es ist aufgeräumt, sortiert und doch irgendwie cool. Man kann vom Bett aus all seine Schätze begutachten. Dies beinhaltet Mangas, Animes und auch eine große Figurensammlung. Ich bin auch kein Fan davon die Decke mit einzubeziehen, aber hier passt es schon zum Gesamtbild, diese mit Wallscrolls volltapezierte Decke. Was ich hier für mich mitgenommen habe? Glücklich zu sein, mehr Platz zu haben xD! 🙂

Rayun Anime Manga Zimmer

Rayun Anime Manga Zimmer

Rayun Anime Manga Zimmer
Quelle und für die, die noch mehr Bilder sehen wollen: LINK

Das Zimmer von Rayun, auch recht bekannt. Auch wenn es keine/kaum Mangas beinhaltet mag ich es. Ich mags halt ordentlich und nicht zu vollgestellt. Vor allem das Desktop Set-up mag ich sehr, so ähnliche habe ich es auch aufgebaut, nur hat das da nichts mit Animes zu tun sondern dient der Arbeit. Auf die Bettwäsche bin ich auch etwas neidisch, aber alles in allem auch ein schönes Zimmer, vor allem fürs arbeiten oder zocken 😉

Redbeard Anime Manga Zimmer

Redbeard Anime Manga Zimmer

Redbeard Anime Manga Zimmer
Quelle und für die, die noch mehr Bilder sehen wollen: LINK

 Auch ein schönes Zimmer, dieses ist von Redbeard. Auch wenn hier die große Auswahl an Animes und Mangas fehlt finde ich es gut. Es wirkt aufgeräumt und strukturiert und ich sehe die gleichen Vitrinen wie bei mir zu Hause. Wenn man weniger Platz ist macht man das beste raus, das wird hier gemacht. Besonders gut gefällt mir irgendwie das Regal links über dem Schreibtisch, so was brauch ich auch noch. Oh neid und ich sehe die BRS Figuren, die ich auch noch will, guter Geschmack 😉

Ran Vigi Anime Manga Otaku Zimmer
Ran Vigi Anime Manga Otaku Zimmer
Ran Vigi Anime Manga Otaku Zimmer
Mehr Bilder findet ihr zu diesem Zimmer oben in „Unser Otaku Zimmer“

Der aufmerksame Leser weiß es bereits, der neue noch nicht. Dieses Zimmer ist das Zimmer von Ran und mir und wir lieben es, auch wenn wir irgendwie nie zufrieden sind. Der Platz für die Mangas ist zwar vorerst ausreichend, aber die Figuren und Animes schreien bereits nach mehr. Wir haben auch die Billyregale mit je zwei Extraböden und die Ikea Detolf Vitrinen für unsere Figuren. Selbst die Wandregale wo die Animes drauf stehen sind von Ikea. Die Vitrine in der Mitte ist Marke Eigenbau und enthält all unsere Pokemon Spiele.

Ihr könnt auch gerne sagen welche Zimmer ihr mögt, was gar nicht geht oder am liebsten gleich euer eigenes Reich präsentieren. Ich schaue mir immer gerne andere Zimmer an, das macht mir persönlich echt spaß, da merk ich auch immer wieder, ich bin nicht allein xD

3 Kommentare

  1. Soo cool *-*
    Also ich persönlich fand das erste und letzte Zimmer seeehr schön 🙂
    Es ist ordentlich eingerichtet, nicht „vollgestopft“, hat eine gewisse Ordnung und beim letzten bzw. eurem Zimmer sieht es aus wie ein Comic-laden bzw. eine Schatzkammmer die man betritt und alles ist schön präsentiert, kein Stück wird vernachlässigt *-*.
    Währendessen ich beim ersten Zimmer diese gewisse „Wohlfühl-Atmosphäre“ spüre. Manga lesen auf dem Bett oder Anime schauen auf dem Fernseher, also alles sehr gemütlich. Wie eine kleine wohlfühl Oase 😀

  2. Jap das erste und letzte, definitiv 😀 – Aber dachte da kommen noch sitzgelegenheiten rein ? Kannst ja auch die Garage(??) noch zu nem Wintergarten umbauen, dann gehts einfach nach der Tür weiter 😀

    Aber du solltest wirklich mal an deinem webspace arbeiten 😀 Ich will wieder bilder die man vergrößern kann 😛 😛 😛

  3. @Bakamichi
    DIe fand ich auch am besten, wobei das letzte ja wohl noch besser ist, oder? 😛
    Früher hatte ich mein Zimmer auch eher wie das erste, doch da ich jetzt mehr Platz habe bekommt es ein extra Zimmer, hier passt auch leider Platzbedingt kein Fernsehr/Sofa rein ohne die „Aussicht“ zu ruinieren 🙁

    @Tobi
    Sitzgelegenheiten haben wir mehr als ausreichend und da im Fall der Fälle wohl eher im Wohnzimmer, Schlafzimmer oder Gamingzimmer gelesen wird haben wir uns für die Tischvitrine entschieden, die ausserdem noch mehr Stauraum mitbringt ^_^
    Und wo soll dann mein Auto parken? Große Bilder gäb es wenn du dem Link gefolgt wärst 😛

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.