Figuren Fotoshooting

anime-girl-camera-photograph-1920x1200

Ran und Vigi gehen unter die Hobbyfotografen

Richtig gelesen, da wir in letzter Zeit auch häufiger mal auf myfigurecollection.net sind und uns einige Bilder echt gut gefallen haben wir uns gedacht, das können wir auch! Ein Bild hat es sogar schon zum PotD (Picture of the Day) geschafft, worauf wir sehr stolz sind.

In Zukunft wird es da also auch mehr von uns zu sehen geben, aber einige Bilder haben wir ja auch schon vorher gemacht. Wir haben eine kleine Vorauswahl getroffen und würden uns über Feedback der Bilder freuen ^__^
Dann wissen wir was gut ankommt und können uns uns in die Richtung weiter entwickeln und besser werden.
Somit sind wir über jeden Kommentar Dankbar 😉

Kirino:


Ryuko:


Rebecca:


Nami:


Eiji + Mako:


Elsa + Olaf:


Rin:


Kirino + Mikan


Kirino:


Sinon:



Ryuko SSJ:


Das war es dann auch schon. Wir hoffen euch gefallen die Bilder auch. Einige sind auch auf MFC, wo Ran und ich auch eigene Profile haben. Da könnt ihr gerne mal vorbeischauen 🙂

Nun würden wir uns aber über Kritik bei den Bildern freuen, also schreibt einfach welche euch sehr gefallen, welche gar nicht und am besten noch warum! 😀

2 Kommentare

  1. Serh schöne Bilder und Einstellungen habt ihr da von den Figuren gemacht. Vor allem die Hintergründe gefallen mir in den meisten Fällen. Würde mich interessieren auf welche Weise ihr die macht (Bildschirm, Druck, ect.)? Allerdings finde ich den Hintergrund bei dem Bild von Kirino im Beach-Outfit nicht so passend gewählt, da er zu sehr von der Figur ablenkt. Die Idee bei den Sinon-Bildern finde ich super, leider wirkt sie mir auch hier etwas zu dunkel. Und es sollte ja vor allem die Figur im Rampenlicht der Aufnahme stehen. Hingegen die Außenaufnahme(?) von Kirino zwischen den Blüten finde ich erstklassig, gerade wegen der guten Tiefenunschärfe, das bringt den Bild gleich mehr Raum. Das selbe gilt für die Aufnahme von Eiji und Mako. Generell sieht man aber eine positive Tendenz bei euren Bildern, von denen ich mir auch noch einiges Abschneiden kann 😉 (Wird Zeit, dass ich mir auch endlich ein besseres Objektiv für meine SLR hole ^^”)

    1. Die meisten Hintergründe sind vor dem TV entstanden, manche aber auch in der Natur oder wurden mit einem Beamer an die Wand geworfen. Das sie dunkel wirkt ist mir auch aufgefallen, das liegt immer an den verschiedenen Monitoren, bei uns auf dem Bildschirm war die aufnahme passend hell :/
      Ach du machst auch Figurenshootings?
      Auch auf MFC vielleicht?
      Dann zeig mal her oder verrate uns doch deinen Nic von MFC 🙂

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.