Einkaufsrückblick August

Einkaufsrückblick Loot Anime Manga Bluray Games Sword Art Online Figuren

Unsere Einkäufsrückblicke sind zurück!

Lange ist es her, doch nun gewähren wir euch wieder jeden Monat einen Einblick in unsere neuesten Errungeschaften. Manche haben uns ja schon über Facebook und Twitter gefragt, wann es wieder welche gibt und hier ist er nun. Unsere neuen Figuren können wir nur leider zur Zeit nicht ausgepackt zeigen…..

Einkaufsrückblick Loot Carlsen Manga
Carlsen Manga:

– Food Wars! #9 – Der Manga ist mittlerweile in der 2. Season des Anime angekommen und auch wenn ich es daher schon kenne, macht es einen riesen Spaß es zu lesen!
– Manga Love Story #66 – Ja der Manga läuft immer noch, auch wenn ich nicht weiß was da noch großartig neues passieren soll xD Aber Vigi lässt trotzdem keinen Band aus!
– One Piece #83 – Bin leider noch nicht zum lesen gekommen, ich weiß nur das er sich wohl um Sanjis Vergangenheit dreht.
– Yamada-kun & the seven Witches #18 – Hab ihn leider bisher erst zur Hälfte gelesen, aber Yamada-kun kommt in verzwickte Situationen, ich weiß nicht ob Shiraishi das gefällt xD

Einkaufsrückblick Loot EMA Manga
EMA Manga:

– Beast Boyfriend #13 – Ein weitere Manga geht zu Ende und endet mit einem sehr schönen, wenn auch eher typischen Shoujo Ende.
– L-DK #22 – Zum Glück nur noch zwei Bände bis der Manga zu Ende ist, finde es total anstregend den noch zu lesen….
– Rainbow Days #7 – Dieser Manga hingegen macht mir immer noch sehr viel Freude, es ist einfach zuckersüß anzusehen, wie sich die Liebesgeschichte zwischen … und … entwickelt.

Einkaufsrückblick Loot Kaze Manga
Kazé Manga:

– Blue Exorcist #18 – Langsam aber stetig geht es mit den Blue Exorcist Bänden voran, dafür war dieser mit guter Action gefüllt und ein überraschender Gast ist aufgetaucht.
– Nisekoi #20 – In diesem Band dreht sich alles um Yui und ihre Gefühle für Raku und auch Chitoge versucht einen Schritt weiterzugehen!

Einkaufsrückblick Loot Tokyopop Manga
Tokyopop Manga:

– Demon Chick x Hack #2 – Damit ist der Manga auch schon wieder zu Ende, gelesen habe ich ihn allerdings noch nicht.
– Die rothaarige Schneeprinzessin #14 – 16 – Auf der AnimagiC konnte ich mir endlich die noch fehlenden Bände besorgen und Band 14 war auch wieder super, die anderen muss ich noch lesen.
– Yona -Prinzessin der Morgendämmerung #3 – Gestern noch frisch angekommen, bin schon gespannt wie es weitergeht 🙂

Einkaufsrückblick Loot Seven Deadly Sins Toradora Accel World Yona Haikyu Toradora
Anime Blu-ray’s:

– Accel World Vol. 1 – Nun endlich auch auf deutsch! Bisher finde ich den Anime eher durchschnittlich, kommt nicht an Sword Art Online ran.
– Akatsuki no Yona Vol. 1 – Nachdem ich die ersten beiden Manga gelesen habe, wollte ich auch unbedingt den Anime dazu haben. Bin gespannt wie sich die Story noch entwickelt und vor allem Yona.
– Haikyu Vol. 1 – Ich habe bereits alle drei Staffeln auf japanisch gesehen und jetzt gibt es diesen fantastischen Anime auch endlich in Deutschland, freue mich schon sehr auf den Rewatch!
– The Seven Deadly Sins Vol. 3 – Die letzte Volume die uns noch fehlte und damit wieder ein Anime vollständig. Der Anime war auch besser wie gedacht.
– Toradora! Vol. 3 – Auch beim zweiten mal schauen hat mich Taiga wieder gut unterhalten, da bekommt man glatt Bauchschmerzen vor lachen xD

Einkaufsrückblick Loot Anime Claymore
Anime DVDs:

– Claymore Vol. 1-6 – Dieser Anime stand schon länger auf Vigis Wunschliste und dank 3 für 2 Aktion bei Amazon, hat er diesen auch sehr günstig bekommen ^^ Ich weiß noch nicht ob ich mir den Anime auch ansehen werde.

Greymon Digimon Megahouse Figur

Digimon Adventure – Greymon – Yagami Taichi – G.E.M – (Megahouse) – Die wohl am meisten erwartete Digimon Figur. Sie misst ganze 25cm und ist im Vergleich zu den anderen ganz schön riesig.


Steins;Gate – Amane Suzuha – 1/8 (Alter)
– Nach langem Suchen haben wir endlich die Suzuha aus Steins;Gate zu einem fairen Preis gefunden. Mit ihren gerade mal 18cm gehört sie zwar nicht zu den größten Figuren, macht aber mit ihrem Bike ganz schön was her!


Working!! – Nendoroid Playsets – Café Family Restaurant – A+B – (Good Smile Company, Phat!) – Neben Suzuha hat uns der Verkäufer auch dieses Playset verkauft und ich freue mich jetzt schon riesig, wenn ich es aufbauen und mit den Nendos in Szene setzen kann ^^

Einkaufsrückblick Loot Final Fantasy X XII Accel World Sword Art Online PS4 Games
Games:

– Final Fantasy X/X-2 (PS4) – Früher auf der PS2 habe ich das Spiel geliebt und bestimmt mindestens drei mal durchgespielt. Jetzt zum 30. Final Fantasy Jubiläum gab es das Spiel zu einem unschlagbaren Preis, da musste man einfach zuschlagen.
– Final Fantasy XII (PS4) – Auch dieses FF war Teil der Aktion und da ich es damals verpasst hatte, freue ich mich es jetzt auf der PS4 doch nochmal zocken zu dürfen. Am Anfang ist es etwas langatmig, aber mittlerweile ist es besser. Zu meinen Lieblingen wird es aber wohl nicht gehören.
– Accel World vs. Sword Art Online – Zwei Anime die wir mögen in einem Spiel vereint, das kann ja nur gut sein oder?

Einkaufsrückblick Loot Sword Art Online Merchandise
Einkaufsrückblick Loot Sword Art Online Merchandise
Merchandise:

– Sword Art Online Kissen (Cospa) – Lange haben wir überlegt ob wir uns diesen Bezug bestellen sollen, aber jetzt im nachhinein sind wir sehr glücklich es doch getan zu haben. Es ist mit 45x45cm nicht ganz klein und auch die Qualität ist super! Wobei uns beiden die Seite mit der kochenden Asuna viel besser gefällt ^^
– Sword Art Online Handtuch (Aniplex) – Dieses gab es exklusiv am Peppermint Anime Stand auf der AnimagiC zu erwerben. Die hatten in Zusammenarbeit mit Aniplex ein paar streng limitierte Produkte dabei unter anderem dieses Handtuch. Es ist zwar nicht besonders groß und war auch nicht ganz günstig dafür, aber es ist halt Sword Art Online xD
– Sword Art Online Würfelspiel (Kodakawa) – Zu diesem Würfelspiel haben wir ja bereits einen Artikel verfasst mit einer kleinen Spielanleitung, wirft doch nochmal einen Blick rein 😉

Dank AnimagiC und 3 für 2 Aktionen bei Saturn und Amazon ist unser Einkaufsrückblick prall gefüllt. Nächsten Monat folgt dann die Connichi, mal sehen was dort unser Fanherz höher schlagen lässt 😉

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.