Nintendo Switch Lite erscheint!

nintendoswitchlite

und das weltweit zur selben Zeit!

Diese Woche hat Nintendo ihre neuste Konsole vorgestellt, die Nintendo Switch Lite!
Was es damit auf sich hat, fasse ich mal kurz für euch zusammen.
Die Nintendo Switch Lite reiht sich in die Switch Familie ein und soll eine abgespeckte mobilere Version der klassischen Nintendo Switch sein. Das heißt in erster Linie, dass die Konsole etwas handlicher geworden ist. So ist sie ca. 3cm schlanker und auch etwar 123g leichter als das Original. Auch der Bildschirm ist jetzt statt 6,2″ nur noch 5,5″ groß, was zu einer längeren Akkulaufzeit führt, man soll nun z.B. Zelda ganze vier Stunden spielen können statt wie vorher drei. 

nintendoswitchlite

Ein weiter Unterschied, der direkt auffällt ist die Tatsache, dass es keine abnehmbaren Joy-con mehr gibt und die Linke Steuerhälfte jetzt ein Steuerkreuz statt der bekannten Buttons hat. Auch farblich ändert sich hier viel. Die Nintendo Switch Lite gibt es zu Release in drei verschiedenen Farben:

nintendoswitchlite

Ebenfalls recht cool für Sammler ist, dass Nintendo bereits eine Limited Edition der Switch in Bezug auf die kommenden Pokemon Spiele angekündigt hat.

nintendoswitchlite

Noch interessanter zu wissen ist, dass die Switch wohl nur ca. 220€ kosten wird und weltweit am 20.9.2019 erscheinen wird. Bei dem Preis muss man eher von Kampfansage sprechen, den dieser ist richtig gut! Doch gibt es auch Nachteile? Ja, die gibt es….

Die Nintendo Switch Lite ist nicht mehr TV kompatibel. Man kann sie also nicht mehr an einen Fernseher anschließen. Ebenfalls kann man ohne einen extra Controller kaufen zu müssen keine Spiele mehr spielen, die nur für den TV-Modus entwickelt wurden. Ohne Joy-Con bedeutet bei Nintendo auch direkt ohne HD-Rumble, ohne Bewegungssteuerung und ohne IR-Bewegungskamera…

Fazit:
Für uns ist die Konsole leider uninteressant, da wir bereits jeder eine Nintendo Switch besitzen. Allen anderen die schon immer mit der Konsole geliebäugelt haben und die diese Konsole eh primär unterwegs benutzen wollen sei gesagt, dass es eine sehr gute Alternative geworden ist. So spiele ich zuhause primär an der PS4 und hätte für unterwegs meine Nintendo Switch Lite als unanfälligeren treuen Begleiter immer dabei! Daher denke ich, dass mir damals die Lite Version vermutlich gereicht hätte, da ja bereits eine normale Nintendo Switch im Haushalt vorhanden ist.

Jetzt auf Amazon vorbestellen!

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.