Einkaufsrückblick Dezember

Unsere letzten Errungenschaften 2020!

Das Jahr 2021 ist angebrochen und damit erstmal ein “Frohes Neues Jahr” an euch, wir hoffen ihr seit gut ins neue Jahr gestartet! Aber in diesem Beitrag geht es noch ein letztes mal um unsere neuen Errungenschaften in 2020 😉

manga loot dezember 2020

Altraverse:

  • Arifureta #3
  • Barakamon #12
  • Die mit dem Teufel tanzt #8
  • Du erwachst im Frühling #5
  • Ein tropischer Fisch sehnt sich nach Schnee #6 – Der Band hat mir wieder besser gefallen als der letzte, bin gespannt wie es zwischen den beiden Freundinnen weitergehen wird.
  • Granblue Fantasy #7
  • Kemono Jihen #7
manga loot dezember 2020

Carlsen Manga:

  • Dragonball Super #10 + Schuber
  • Edens Zero #8
  • Manga Love Story #75
  • My Hero Academia #25 (Limited Edition)
  • One Piece #96
  • Seven Deadly Sins #35
manga loot dezember 2020

Egmont Manga:

  • Kaguya-sama: Love is War #5
manga loot dezember 2020

Kazé Manga:

  • Beastars #5
  • Haikyu! #21
  • Yunas Geisterhaus #17

Tokyopop Manga:

  • Miracles of Love #12 – Damit geht diese Reihe zu Ende, insgesamt gefiel mir sie gut, aber es ist nicht das beste Werk von Io Sakisaka.
  • ReLIFE #5
  • Yona Light Novel (Limited Edition)

Sword Art Online: Alicization – War of Underworld – Asuna – Nendoroid (#1343) – Stacia, the Goddess of Creation (Good Smile Company) – Der Vollständigkeithalber ist auch dieser neue Nendoroid von Asuna bei uns eingezogen. Leider gefällt mir diese optisch nicht so gut wie gehofft, da gefallen mir die anderen von ihr deutlich besser.

manga loot dezember 2020

Fate/Apocrypha – Jeanne d’Arc – Mordred – 1/7 – Type-Moon Racing ver. (Plusone, Stronger) – Die Racing Figuren von Fate waren schon immer eine echter Hingucker und nun durfte sich auch die erste in unsere Sammlung gesellen.

manga loot dezember 2020

One Piece – Bellemère – Portrait of Pirates “Playback Memories” – 1/8 (MegaHouse) – Ich war lange Zeit auf der Suche nach der Figur von Bellemere, aber die Preise waren so in die Höhe geschossen, dass ich nie zugeschlagen habe. Daher habe ich mich umso mehr auf diese neue Figur von ihr gefreut 🙂

manga loot dezember 2020

Merchandise:

  • Spyro the Dragon XL Cable Guy – Endlich haben wir einen Wächter der auf unsere Switch aufpasst, wenn wir sie gerade nicht in Betrieb haben. Man merkt schon das dieser aus einem günstigen Material hergestellt ist, aber bei einem Preis von 20€ kann man nicht viel meckern.
manga loot dezember 2020

Games:

  • Buried Stars [Nintendo Switch]
  • Cat Quest + Cat Quest 2 Pawsome Pack [Nintendo Switch] – Den ersten Teil habe ich im Single Player bereits beendet und so zwischendurch ist es echt ganz spaßig. Den zweiten Teil kann man auch im Couch-Koop zocken und da sind Vigi und ich gerade dabei.
  • Cyberpunk 2077 [PlayStation 4] – Nach anfänglichen Schwierigkeiten, wie miserable Grafik, Spielabstürze und Glitche, hat das Spiel nach den ersten zwei Patches doch noch echt Spaß gemacht. Eigentlich mag ich keine Spiele mit Ego-Perspektive, aber hier hat es mich komischerweise nicht so gestört.
  • Final Fantasy IX [Nintendo Switch]
  • Forgotton Anne [Nintendo Switch]
  • Nurse Love Obsession [Nintendo Switch]
  • Star Wars Jedi Knight: Jedi Academy Premium Edition [Nintendo Switch]

Das waren unsere letzten Schätze des Jahres, leider konnten wir nicht alles auspacken bzw. ausprobieren, aber das kommt dann halt später. Mal sehen wie es dieses Jahr weitergeht, mit den teilweise neuen Zollregelungen und Corona. Aber dem Hobby werden wir weiterhin treu bleiben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: